Топ-100

★ Enzyklopädie. Schon gewusst? Seite 270



                                               

Pieter Geyl

Geyl, oder Niederländische Rechtschreibung Geijl studierte Niederländische Literatur in Leiden und promovierte im Jahr 1913, über ein historisches Thema. Im gleichen Jahr wurde er Korrespondent des Nieuwe Rotterdamsche Courant, in London. Im Jahr ...

                                               

August Friedrich Gfrörer

Gfrörer Studium der evangelischen Theologie am Tübinger Stift, und im Jahre 1829 der Stadt Vikar in Stuttgart. Im Jahre 1846 wurde er zum außerordentlichen Professor der Geschichte an der Universität Freiburg. Im Jahre 1845 wurde er zum Korrespon ...

                                               

Bobodschon Ghafurow

Er wurde geboren in 1908 in Khujand. Im Jahre 1941 promovierte er an der Akademie der Wissenschaften der UdSSR, Doktor der Wissenschaften mit einer Dissertation über die Geschichte des Ismail Extremismus. Von 1946 bis 1956 war der erste Sekretär ...

                                               

Friedrich Wilhelm Ghillany

Während seiner Studien, Ghillany in Erlangen, Deutschland im Wintersemester 1825 / 26 ein Mitglied der Bruderschaft der Jungen Reuther war. Er war, nach seinem Studium, kurz Vikar an der egidien-Kirche in Nürnberg, wechselte aber 1835 durch einen ...

                                               

Masud Ghnaim

Masud Ghnaim ist ein Israelischer Historiker und Politiker der Vereinigten arabischen Liste und der Partei, die Koalition der Vereinigten Liste.

                                               

Pietro Giannone

Pietro Giannone war ein italienischer Jurist, Historiker und Schriftsteller. Giannone erhielt in Neapel im Haus des Rechtsgelehrten Gaetano Argento seine Bildung und verabschiedet der Plan seiner berühmten Storia civile del regno di Napoli, wo er ...

                                               

Carl Giannoni

Carl Giannoni studierte an der Universität Wien Geschichte, Kunstgeschichte und Geographie und Literatur. 1894 Schloss er als Dr. phil. Beruflich war er von 1893 bis 1895 in der k. k. Österreichische lieutenancy in der neuen Erich von Kielmansegg ...

                                               

Charles H. Gibbs-Smith

Nach der Ausbildung an der Westminster School und studierte an der Harvard University, trat er im Jahr 1932, zunächst als Assistentin der Kuratorin in den Dienst des Victoria and Albert Museum. Während des Zweiten Weltkrieges diente er als Ausbil ...

                                               

Dan Gibson

Dan Gibson ist der Sohn und Enkel von zwei britisch-kanadischen privaten Historiker, Enthusiasten, die von religiösen Gründen für die biblische Geschichte, und das Interesse an Ihrem Sohn und Enkel vererbt. Dan Gibson ersten mal mit Anfang zwanzi ...

                                               

Wilhelm Engelbert Giefers

Wilhelm Engelbert Giefers wurde am 6. November 1817 geboren als erstes Kind der Dachdecker und Ziegel-Brenner Franz Anton Giefers in Brakel. Als Schüler besuchte er das Theodorianum in Paderborn, wo sein Onkel Heinrich Gundolf high-school-Direkto ...

                                               

Józef Andrzej Gierowski

Józef Andrzej Gierowski, die literarische Josef Gierowski, war ein polnischer Historiker, Rektor der Universität Krakau und Mitglied der polnischen Akademie der Wissenschaften und der polnischen Akademie zu lernen.

                                               

Ludwig Giesebrecht

Ludwig Giese Brecht war der Dritte Sohn des Mirow Pastor Benjamin Giese Brecht 1741-1826 und seine Frau Elisabeth, Tochter des Mirow Pastor Johann Ludwig Alter. Nachdem er abgeschlossen hatte mit seinem Zwillingsbruder Friedrich 1792-1875 in Miro ...

                                               

Jens Gieseke

Jens Gieseke ist ein deutscher Historiker. Der Schwerpunkt seiner Forschung ist die Geschichte der DDR und des Ministeriums für Staatssicherheit.

                                               

Innozenz Giesel

Innozenz Giesel war ein Historiker, der Archimandrit des Kiewer-Pechersk-Kloster, als auch als Professor und Rektor der Kyiv-Mohyla-Akademie.

                                               

Rolf Giesen

Rolf Giesen ist ein deutscher Filmhistoriker, film-journalist und Sachbuch-Autor. Er ist einer der führenden deutschen Spezialisten für den Fantastischen Film, Trickfilm und Horrorfilm, von der er erhielt Anfang der 1980er Jahre weit verbreiteten ...

                                               

José Daniel Gil Zuñiga

José Daniel Gil Zuñiga ist ein costa-ricanisches Historiker und Sozialwissenschaftler und Professor an der Universidad Nacional de Costa Rica in Heredia. Seine Forschung konzentriert sich auf die Einstellungen und soziale Geschichte von Costa Ric ...

                                               

Walther Kirchner

Der Geschäftsmann ist der Sohn, Walther Kirchner, übergeben im Jahre 1918 das Abitur am französischen Gymnasium in seiner Heimatstadt Berlin. Kirchner absolvierte eine Lehre bei seinem Vater Handelshaus, für das er war besonders in der Ostsee-reg ...

                                               

Ingrid Gilcher-Holtey

Ingrid Gilcher-Holtey ist ein deutscher Historiker. Von 1994 bis 2018, Sie war ein Professor für Allgemeine Geschichte mit besonderer Rücksicht auf die Zeit-Geschichte an der Universität Bielefeld.

                                               

Hermann Giliomee

Hermann Buhr Giliomee ist ein Südafrikanischer Historiker, politischer analyst, Autor und Kolumnist, der als einer der renommiertesten Südafrikanischen Gesellschaft von Wissenschaftlern der Gegenwart. Er arbeitete von 1983 bis 2002 als Professor ...

                                               

Agaton Giller

Agaton Giller war ein polnischer Historiker, journalist und Freiheitskämpfer. Er und sein Bruder Stefan Giller spielte eine wichtige Rolle in der polnischen nationalen Bewegung.

                                               

Günther Gillessen

Günther Gillessen ist ein deutscher Historiker, Publizist, ehemaliger Redakteur und Professor Emeritus der Presse-Journalismus.

                                               

John R. Gillis

Gillis erworben in den 1960 und seine B. A., Amherst College und 1965 an der Stanford University seinen PhD. Er arbeitet seit Ende der 1960er Jahre in den sozial-historischen Feld und gewann 1974 mit seiner bahnbrechenden Publikation Jugend und G ...

                                               

Étienne Gilson

Étienne Henri Gilson wurde geboren als drittes von fünf Kindern. Seine Eltern geboren wurden, das paar Paul Anthelme Gilson. 1838 in Melun, Seine-et-Marne und Caroline Juliette Rainaud geboren. 1851 in Cravant, Département Yonne, 13. Juni 1884 in ...

                                               

Jacinto Gimbernard

Jacinto Carlos Gimbernard Pellerano ist ein Dominikanischer Geiger und Schriftsteller, war für eine kurze Zeit, er war auch ein Dirigent.

                                               

Joaquín Gimeno Casalduero

Joaquín Gimeno Casalduero war ein Spanisch-amerikanischer Philologe, Hispanist, Medievalist und Historiker.

                                               

Anton Gindely

Anton Gindely, war ein Historiker, Hochschullehrer und einflussreichsten in der Geschichte des Landes Dolmetscher in Böhmen.

                                               

Pierre Louis Ginguené

Pierre Louis Ginguené, war ein französischer Literaturhistoriker, Kritiker und Diplomat. Pierre Louis Ginguené, wurde von seinem Gedicht La confession de Zulmé, sowie kritische essays in verschiedenen Zeitschriften. Die französische Revolution, d ...

                                               

Paul Ginsborg

Paul Anthony Ginsborg, eine britisch-italienische Historiker, bekannt für seine Bücher über die neuere Geschichte von Italien.

                                               

Paolo Giovio

Paolo Giovio war ein italienischer Geschichtsschreiber, Biograph, ein katholischer Bischof und Arzt. Sein Bruder Benedetto Giovio war auch ein Historiker.

                                               

Lawrence Henry Gipson

Lawrence Henry Gipson war ein amerikanischer Historiker. Gipson ist vor allem für seine fünfzehn-volume history of the British Empire zur Zeit des siebenjährigen Krieges, der französischen und Inder-Krieg und die amerikanische Revolution, bekannt ...

                                               

Nikolaus Glasberger

Er trat im Jahre 1472 die Franziskaner-Beobachter in Amberg, studierte im Jahre 1475 / 76, Basel, und ist auf Reisen in Böhmen und Mähren seit 1483, vor allem in das Franziskaner-Kloster in Nürnberg gezeigt. Er war verantwortlich für die Nürnberg ...

                                               

Manfred Gläser

Manfred W. Brillen-mühren-Berg ist eine Deutsche Mittelalter-Archäologe und Historiker von der Hansestadt Lübeck. Er war von 1991 bis 1994, Direktor des kulturhistorischen Museums der Hansestadt Rostock, von 1994 bis 2016, der Leiter der Abteilun ...

                                               

Franz Xaver Glasschröder

Franz Xaver Glas schröder, war ein Bayerischer Historiker und Archivar, und publiziert insbesondere zur Geschichte von Rheinland-Pfalz.

                                               

Nathan Glazer

Nathan Glazer war ein US-amerikanischer Soziologe, neo-konservativen und co-Redakteur der Zeitschrift Das Öffentliche Interesse, als auch als freier Autor für Die Neue Republik.

                                               

Zygmunt Gloger

Zygmunt Gloger, † 16. August 1910 in Warschau) war ein polnischer Historiker, Archäologe, Ethnograph und Heimatforscher. Gloger abgeschlossen im Jahre 1867, die Warsaw school "Szkoła Główna", die wird ersetzt durch die Russischen Behörden abgesch ...

                                               

Robert Glutz von Blotzheim

Urs Robert Joseph Felix Glutz von Blotzheim war ein Schweizer Historiker, Schriftsteller, Bibliothekar und Journalist. Er ist als einer der Vorreiter des source-basierten historischen Forschung.

                                               

Moriz Gmelin

Moritz Gmelin Beuren Studium der evangelischen Theologie am Priesterseminar in blau angezeigt und der Stift Tübingen. Ab 1861 arbeitete er als Vikar in das Feld oben. Drei Jahre nachdem er wurde ein Lehrer von einer Schule in Friedrichsdorf. Ab 1 ...

                                               

Ulrich Gmelin

Ulrich Wilhelm Oskar Gmelin war ein deutscher Historiker und Germanist. Er war der Bruder des Rechtsanwalts Hans Gmelin.

                                               

Gerhard Gnauck

Gerhard Gnauck wurde in Warschau geboren. Im Jahr 1965 kam er mit seinen Eltern nach Wiesbaden und Mainz. Später studierte er Osteuropäische Geschichte, Politikwissenschaft und Slawistik an der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz und der Freien ...

                                               

Pietro Gnocchi

Pietro Gnocchi war ein italienischer Komponist, Geograph und Historiker des Barock und der frühen Klassik.

                                               

Johann Samuel Göbel

Göbels Vater war der Besitzer von einem hinteren Hof. Er selbst besucht hatte 1773 das Gymnasium in Freiberg und studierte von 1781 an die Universität Leipzig. Im Jahr 1785 Schloss er sein Studium der Rechte, certified pro Praxis, juridica, und f ...

                                               

Stefan Goch

Laut einer sozialwissenschaftlichen Studien aus den Jahren 1980 bis 1985 an der Ruhr-Universität Bochum mit Abschluss als Diplom-Sozialwissenschaftlerin mit Promotion Goch im Jahr 1987, Dr. rer. soc., um dann am Lehrstuhl für Politische Wissensch ...

                                               

Denis Godefroy

Denis Godefroy war ein französischer Historiker, Archivar und Herausgeber zahlreicher Werke über die Geschichte Frankreichs.

                                               

Théodore Godefroy

Théodore Godefroy, war ein französischer Historiker und Diplomat. Er war der älteste Sohn des Denis Godefroy.

                                               

Joscelyn Godwin

Joscelyn Godwin ist ein englischer Musikwissenschaftler, Übersetzer und Komponist. International bekannt wurde er auch thematisch breiteren kulturellen, wissenschaftlichen Studien, insbesondere auf die Geschichte der westlichen Esoterik, von dene ...

                                               

Fritz Goebel (Bibliothekar)

Johann Friedrich Fritz Goebel wurde als Sohn des Pfarrers Christian Friedrich Goebel 1821-1891 und seiner Frau Anna Helene Goebel, geboren. Wendt, am 21. Juni 1869 in Kehdingbruch geboren. Er wuchs bei seinem Großvater, Johann Andrea Wendt 1801-1 ...

                                               

Joseph Goedert

Joseph ein Luxemburgisch Historiker Goedert. Er besuchte Luxemburg und der Athénée, und dann an der Universität von Montpellier und an der Sorbonne. Er lehrte an der klassischen Lyzeum in Diekirch, der Athénée, und übertragen wurde im Mai 1942 na ...

                                               

Theodor Goerlitz

Theodor Hans Walter Görlitz war ein deutscher Lokalpolitiker und Historiker. Er war viele Jahre Bürgermeister der Stadt Oldenburg.

                                               

Nikolai Wassiljewitsch Gogol

Nikolai Wassiljewitsch Gogol war ein russischer Schriftsteller Ukrainischer Herkunft. Er ist einer der wichtigsten Vertreter der Russischen Literatur.

                                               

Damião de Góis

Die Vorfahren der Damião und damit auch der Familie Graf Goess war Dom Amiã da Estrada Santo Vicente da Barca, in Asturien, die kam mit dem Grafen Heinrich von Burgund in Portugal und für die geleisteten Dienste valiant Dienstleistungen 1109 domi ...

Wörterbuch

Übersetzung
Free and no ads
no need to download or install

Pino - logical board game which is based on tactics and strategy. In general this is a remix of chess, checkers and corners. The game develops imagination, concentration, teaches how to solve tasks, plan their own actions and of course to think logically. It does not matter how much pieces you have, the main thing is how they are placement!

online intellectual game →