Топ-100

★ Enzyklopädie. Schon gewusst? Seite 317



                                               

Moiren

Die moirae oder Moirai, Sg. Moira sind Göttinnen in der griechischen Mythologie eine Gruppe von Schicksal. Ihre Entsprechung in der römischen Mythologie die Moiren. Im Falle der Etrusker, die moirai sind die Götter.

                                               

Mokosch

Mokosh oder Mokuscha ist eine slawische Göttin. Es ist neben dem polabischen Göttin Siva zu werden, der einzige bekannte historisch nachweisbare weibliche Gottheit des slawischen Pantheons und als Mutter-Göttin, zuständig für Fruchtbarkeit, Weibl ...

                                               

Moneta

Moneta, dem Beinamen der römischen Göttin Iuno ist. Ihr Kult wurde in Rom im Jahre 345 v. Chr. In oder neben deren Tempel eine Münze wurde auf dem römischen Capitol site. Die Büste der Göttin zierte auch einige Münzen geprägt. Aus der Zeit des Do ...

                                               

Morrígan

Morrígan oder Morrígain oder weniger Mórrígan alt Irisch "Große Königin", auch Morrígu, Mórrígu, Mórríghan, Mór-Ríoghain, ist eine weibliche Figur der keltischen Mythologie Irlands. Es ist eine jenseitige weibliche Figur, eng verbunden mit Krieg, ...

                                               

Morta

Morta ist der latinisierte Name der griechischen Göttin des Schicksal, der Moira, die in der römischen Mythologie. In Livius Andronicus Odusia, eine Übersetzung der Odyssee des Homer ins Latein, ist Morta, die eine, die vorhersagt, das Datum des ...

                                               

Mut (ägyptische Mythologie)

Mut ist eine Göttin der ägyptischen Mythologie. Sie hat, wie Isis oder Hathor die symbolische Mutter des Pharao. In Theben wurde Sie besonders verehrt und ersetzt Amaunet als Gemahlin des Amun. Sie ist die Mutter des Chons. Verschmelzungen existi ...

                                               

Mutter Erde

Mutter Erde bezeichnet im religiösen Sinne, unterschiedliche Vorstellungen von der Erde als eine Heilige Ganzheit mit verschiedenen psychischen-transzendente Attribute. In vielen Sprachen der Welt, die Erde ist weiblich und den Himmel male gesehe ...

                                               

Mylitta

Mylitta war eine in pers Zeit Babylon von den Assyrern und Persern verehrte Göttin, die gleichwertig ist, nach Herodot der Aphrodite oder Aphrodite Urania der Griechen. Nach dem 1. Das Buch der Historien des Herodot, hatte, angeblich, jede Babylo ...

                                               

Nabarbi

Nabarbi ist eine hurritische Göttin. Sie ist die Frau von Šuwaliyat und wird aufgerufen, in der kaluti-Opfer-Listen der Göttin Šuwala. Ihre hurritischer Name kann interpretiert werden als Naw=ar=wir "die von Weiden". Da Ihr Mann Šuwaliyat vegetat ...

                                               

Nammu

Nammu ist die sumerische Göttin der Schöpfung. Wenn der babylonischen Schöpfung basiert auf einem Mythos, Enûma elîsch, wie vermutet, auf einem sumerischen Mythos, Nammu war die sumerische Göttin der urzeitlichen Meer, die Götter und AI, und die ...

                                               

Nana Buruku

Nana Buruku ist auch Nana Burukuru, Nana Buluku oder Nana Bukuu ist eine Wassergöttin, eine Orisha oder Orixá in der Religion der Yoruba und den afrikanisch-basierte amerikanischen Religionen wie dem brasilianischen Candomblé und der kubanischen ...

                                               

Nanna (Göttin)

Nanna ist eine Göttin in der nordischen Mythologie. Er gehört zum Geschlecht der Asen. Im Fall von Snorri Sturluson, Nanna ist Tochter des Nepr, die erwähnt wird in den Þulur als Sohn von Odin, und Frau von Balder, und von ihm Mutter des Forseti. ...

                                               

Nannaia

Nannaia ist eine parthische Göttin des Mondes, der wird gleichgesetzt mit der griechischen Artemis ist die gleiche. Die Tochter, verheiratet war, mit dem Gott Nabu, und ist auch in der Bibel erwähnt-im Buch der Makkabäer. Sie war geweiht, einem T ...

                                               

Nanse

Nanše ist der Teil des Gudea, eine sumerische Gottheit und eine wichtige Gottheit im Pantheon des Staates. Nanše war die Tochter von Enki und die Schwester von Ningirsu und der Nisaba. Als die Tochter von Enki s, der Göttin, deren Kult wurde beib ...

                                               

Nantosuelta

Ein Altar, Lorraine, Sarrebourg römischen Provinz Gallia Belgica, mit der typischen Erscheinung der Götter-pair trägt die Inschrift: DEO SVCELLO NANTOSVELTAE. In bildlichen Darstellungen der Nantosvelta, vor allem in der mediomatriker Bereich sch ...

                                               

Naria

Naria ist eine heimische Göttin, die verehrt wurde während der römischen Zeit, unter anderem, in der Kirche Muri bei Bern. Aus dem gleichen Schrein mit einer Statue des Bären-Göttin Artio abgeleitet ist. Eine Inschrift aus Cressier, ruft Sie Nari ...

                                               

Narodakini

Narodakini, im tibetischen Buddhismus, die so genannte initiation-Dakini des Naropa, einem berühmten Buddhistischen Lehrer. Nach der Buddhistischen Sichtweise, die Weisheit und den Segen aller Buddhas, als Narodakini manifestiert sich im moment d ...

                                               

Narunte

Narunte eine elamische Mutter-Gottheit unbekannter Herkunft, der angebetet wurde, in allen Perioden elamischer Geschichte. Sie war auch die Göttin des Sieges und wird auch in den assyrischen Texten als eine Schwester von den Bösen Sieben, oder Si ...

                                               

Naunet

Naunet, die altägyptische Göttin der ur-Meer der Unterwelt und war einer der Ogdoad von Hermopolis. ist Sie die Frau des Jetzt. Im Alten Reich war Sie eine der vier Gottheiten, die von den beiden großen Götter auf der nördlichen Seite des Verstor ...

                                               

Nebet-achu

                                               

Nebet-anch

Im Neuen Reich ist Sie die Ikonographie der Fisch, den man entweder als stehende Gottheit mit herabhängenden Armen oder mit ausgestrecktem Arm. In der Hand hält Sie das Lebenszeichen Ankh. Zusätzlich, es war Nebet-dargestellt anch auch das sitzen ...

                                               

Nebethetepet

Nebethetepet, auch Nebet-hetepet, ist eine altägyptische Gottheit der ägyptischen Mythologie. Zwar wurde Sie verehrt in Heliopolis als weibliche Gegenstück von Atum, war Nebethetepet eher unbedeutend. Wahrscheinlich war es nur die logische Ergänz ...

                                               

Nechbet

Nechbet ist in der ägyptischen Mythologie eine Himmels-und eine Krone der Göttin. In der griechischen Mythologie trägt er den Namen Eileithyia.

                                               

Nehalennia

Nehalennia, eine germanische Göttin, die verehrt wurde im zweiten und Dritten Jahrhunderte von römischen, keltischen und germanischen Bewohner in das Gebiet der niederländischen Schelde-Mündung.

                                               

Nehemetawai

Nehemetawai ist eine altägyptische Gottheit der ägyptischen Mythologie. Sie "die Herrin der Stadt" und "der Herrscher der Flammen, Insel". Die Göttin ist nur in der späten Periode ist von größerer Bedeutung. Ihr name, nach Möglichkeit in der Über ...

                                               

Neikea

Die Neikea sind in der griechischen Mythologie die personifizierte Hass. In Hesiod s Theogonie, die Neikea sind Töchter der Eris, Göttin der Zwietracht, Ihre Geschwister sind auch Personifizierungen von negativ besetzten Begriffe. Im Fall von Tim ...

                                               

Neith (ägyptische Mythologie)

Neith Göttin in der Mythologie des Alten ägypten. Es ist eine der ältesten bezeugten Göttinnen und wurde angebetet im gesamten ägyptischen Geschichte als Kriegs-Göttin, Schöpferin-Göttin, die Göttin Mutter, Göttin von Unterägypten, und der tote G ...

                                               

Nemea (Mythologie)

Nemea ist eine Nymphe der griechischen Mythologie. Sie ist die Göttin der Nemeischen Spiele und die gleichnamige Göttin der Stadt Nemea in der Argolis. Sie war wie Ihre beiden Schwestern Pandia und Ersa Tochter des Zeus und der Selene. Sie war di ...

                                               

Nemesis

Nemesis) ist in der griechischen Mythologie die Göttin des Gerechten Zorn, für ausgleichende Gerechtigkeit, die es für die Göttin der Rache. Ihr Begleiter ist Aidos, der Göttin der Scham. Nemesis bestraft vor allem die menschliche Hybris und die ...

                                               

Nemetona

Nemetona war eine keltische Göttin, die war besonders verehrt von den Treverern und Vangiones. Ihr Partner war Loucetius.

                                               

Nenet (ägyptische Mythologie)

Die Himmels - und Muttergöttin Nenet verkörpert in der ägyptischen Mythologie, in der zwölften Stunde der Nacht, kurz vor Morgengrauen, neu geboren der Himmel am morgen. Im Amduat Nenet als drittes von vier Gottes Stunde, die Mehrheit tritt auch ...

                                               

Nephthys (ägyptische Mythologie)

Nephthys, auch Neb-hut, oder Nebet-Hut, ist eine Geburt - und-Tod-Göttin in der ägyptischen Mythologie, die darstellt, in der Erscheinung der Göttin Nut. In den Pyramiden-Texten wurde Sie "die Göttin des Südens".

                                               

Nerio

Nerio war eine Göttin der römischen Religion. Sein Name kommt aus der Sprache der von den sabinern, den Sabinischen, und heißt "stark". Sie wurde angebetet, zusammen mit Mars und damit aus der 2. Jahrhundert v. Chr. unter den Einfluss der griechi ...

                                               

Nerthus

In übereinstimmung mit Kapitel 40 der "Germania" des römischen Dichters Tacitus, der Gottheit Nerthus verehrt wurde, die germanischen Stämme der Avionen, Kommen, Variner, Eudosen, Suardonen, nördlichen Sueben und Nuitonen. Tacitus beschreibt Nert ...

                                               

Nestis

Nestis ist eine sizilianische Wasser-Göttin der griechischen Mythologie. Der Philosoph Empedokles ordnet Sie in seiner Vier-Elemente-Theorie das Element Wasser, beim Zeus, Hera, und Aidoneos entsprechen den drei anderen Elementen. Mit Ihren Träne ...

                                               

Nike (Siegesgöttin)

Nike ist die Siegesgöttin in der griechischen Mythologie. Ihre römische Entsprechung ist die Victoria. Das Zentrum Ihres Kultes in Athen, die Akropolis war.

                                               

NIN (Sumer)

NIN, bedeutete in der sumerischen Sprache "lady, mistress" und bezeichnete mit dem Zusatz DINGIR weibliche Gottheiten. Die expression von NIN, in der archaischen Grundform des MUNUS.SCHLEPPER "Frau" ist vorsumer von Herkunft und fusionierte zu Be ...

                                               

Ninatta und Kulitta

Ninatta und Kulitta sind die Diener der hurritische Göttin Šauška. Sie können auch bezeichnet werden als Ninattanni oder als Kulittanni. Sie sind einer der gemütlichen Wolle innen Knechte, und werden oft zusammen genannt mit Šauška. In der Ḫedamm ...

                                               

Ninedena

Ninedena besetzt ist als sumerische Göttin in den Gott-Listen aus Šuruppak als "Herrin der Steppe". In dieser Zeit Ninedena fungierte als "Schreiber von der unter Welt" und "Kataster Kopf". In der alten babylonischen Periode C. 2000-1600 B. C. ke ...

                                               

Ningal

Ningal, auch Ningaldi, ist eine mesopotamische Göttin. Sie war die Gattin des Mondgottes Nanna, Tochter des Enki und der Ningikuga. Gehören Ihre Kinder dem Sonnengott Utu und Krieg, Liebe und der Fruchtbarkeit Göttin Inanna. Ihr gewidmet ist der ...

                                               

Nininsina

DINGIR Nininsina ist eine sumerische Göttin. Sie war die Stadtgöttin von Isin und wurde auch verehrt als Göttin der Heilung. Nininsina ist die Tochter von Urasch und der Frau von Pabilsang und die Mutter des Damu. Ihr Symboltier ist der Hund. Sie ...

                                               

Ninkasi

Ninkasi, die sumerische Göttin des Bieres und Alkohol ist. Als Tochter des Enki und der Schöpfung, die Königin des Apsu, Sie war eines von acht Kindern, half, den Schmerz heilen Enki ist, nachdem er gegessen hatte, sein eigenes Sperma. Sie soll h ...

                                               

Ninlil

Ninlil, d NIN.LÍL, Mulliltu, Mulliššu ist eine Göttin der sumerischen und später akkadischen, babylonischen und assyrischen Religion.

                                               

Ninmaḫ

Ninmaḫ ist die sumerische Göttin der Hebammen. Sie ist die Mutter von Ninurta, und ist manchmal mit Ninḫursanga, der Bēlet-ilī von Emaḫ und die Dingirmaḫ, die Mutter aller Götter gleich.

                                               

Ninsubur

Ninšubur, NiNinšubura war in Babylonien der göttliche Türsteher. Der Name bedeutet Herr / die Dame von der Osten". Seine Tempel Elgizuru in Akkil. Das Geschlecht dieser Gottheit ist nicht klar. In der Gesellschaft von weiblichen Gottheiten, Sie i ...

                                               

Ninsun

Ninsun ist eine Figur aus der mesopotamischen Mythologie, eine Figur aus dem Gilgamesch-Epos. Es ist die einzige Tochter von König Enmerkar. Sie ist die Göttin von Uruk, der Gattin des vergöttlichten Königs Lugalbanda und der Mutter des Gilgameš. ...

                                               

Nintinugga

Nintinugga ein Sumer und der Göttin. Nintinugga war eine Göttin der Heilung, die eingestellt wurde, da die alte Babylonische Zeit mit Gula und Nininsina die gleichen.

                                               

Ninḫursanga

Ninḫursanga ist eine Sumerisch-Berg-Mutter-Göttin. Es ist einer der führenden weiblichen Göttern und ist auch mit dem Namen mit dem Epitheton "Mutter der Götter". In Ihrer Funktion als Göttin der Entbindung, man bezeichnet es auch als die "Mutter ...

                                               

Nirriti

Nirriti ist eine Göttin in der hinduistischen Mythologie. Sie ist die Personifikation für Zerstörung, Leid und Tod. Ihre Boten sind Eule und die Taube und Ihr Lebensraum ist der Süden, da dieser gilt im Hinduismus als das Gebiet des Todes. Sie is ...

                                               

Nisaba

Nisaba ist die sumerische, akkadische, Babylonische und assyrische Göttin. Nisaba, die Tochter Anus oder Enlil in Gudea war. In neusumeri cher, und der alte Babylonische Periode, die Ende des 3. Millennium / erste Hälfte des 2. Jahrtausend v. Chr ...

Wörterbuch

Übersetzung
Free and no ads
no need to download or install

Pino - logical board game which is based on tactics and strategy. In general this is a remix of chess, checkers and corners. The game develops imagination, concentration, teaches how to solve tasks, plan their own actions and of course to think logically. It does not matter how much pieces you have, the main thing is how they are placement!

online intellectual game →