Топ-100
Zurück

ⓘ Noam (Partei)



Noam (Partei)
                                     

ⓘ Noam (Partei)

Noam ist eine politisch weit rechts stehende orthodox-jüdische, religiös-zionistische Partei in Israel.

                                     

1. Geschichte

Noam wurde im Juli 2019 von einer sehr konservativen Strömung innerhalb der religiös-zionistischen Bewegung gegründet. Der Vorsitzende der Partei ist Rabbi Dror Aryeh. Geistlicher Führer ist Rabbi Zvi Thau, der Gründer und Leiter der Har Hamor Yeshiva in Jerusalem. Die Partei war für die Parlamentswahlen im September 2019 zugelassen. Nachdem ihr Wahlkampf gegen LGBT landesweite Beachtung fand, gab sie zwei Tage vor der Wahl bekannt, nicht zur Wahl anzutreten.

Israelische Medien brachten den Anstieg der Anzahl der gemeldeten Fälle von Hassreden und Gewalt gegen die LGBT-Gemeinschaft auch mit der Wahlkampf der Partei unter dem umstrittenen Motto" Israel chooses to be normal.” "Israel entscheidet sich dafür, normal zu sein." in Verbindung.

                                     

2. Programm

Die Partei tritt unter anderem für die Stärkung der jüdischen Identität des Staates Israel, für den Schutz der "traditionellen Ehe und Familie" und gegen die Einführung der gleichgeschlechtlichen Ehe ein.

Free and no ads
no need to download or install

Pino - logical board game which is based on tactics and strategy. In general this is a remix of chess, checkers and corners. The game develops imagination, concentration, teaches how to solve tasks, plan their own actions and of course to think logically. It does not matter how much pieces you have, the main thing is how they are placement!

online intellectual game →