Топ-100
Zurück

ⓘ Unser Tsait



                                     

ⓘ Unser Tsait

Unser Tsait war eine jiddische Monatszeitschrift der Bundisten in Polen. Sie erschien in den 1920er Jahren in Warschau und war das theoretische Organ der Partei, in der ihre führenden Persönlichkeiten wie Viktor Alter und Henrik Erhlikh die theoretische Zielsetzung festlegten.

Unter dem gleichen Titel wird heute in den USA eine jiddische Zeitschrift von russisch-jüdischen Emigranten herausgegeben. Seit längerem fungiert "Unser Tsait" auch als Verlag Ferlag Unser Tsait.

Die Schriftenreihe dient vor allem als Sprachrohr der Bundisten; die erste Nummer erschien im Februar 1941 und definierte sich als das Organ der Jüdischen Sozialistischen Arbeiter-Partei von Polen im Exil.

Damals war seine Hauptaufgabe, die Verbrechen der Nazis gegen das jüdische Volk vor die Weltöffentlichkeit zu bringen und für eventuelle Hilfe zu sorgen. Anlass war unter anderem der Suizid des mit knapper Not nach London entkommenen Bundisten Arthur Ziegelboim, der sich aus Verzweiflung über die "Passivität der Welt" das Leben nahm. Sein Abschiedsbrief wurde in "Unser Tsait" abgedruckt, worin es unter anderem hieß:

Auch andere politischen Verfolgungen waren Thema der ersten Jahre, unter anderem die Schicksale einiger Sozialisten bei ihrer Kooperation mit der Sowjetunion wie Viktor Adler oder Henryk Erlik. Unter den Theoretikern der Politikwissenschaft kamen unter anderem die Ansätze von Vladimir Medem 1879–1923 zur Sprache, dem ersten Führer und wichtigsten Ideologen der Bundisten.

Heute ist die Zeitschrift auch ein Medium zur Förderung von Minderheitenrechten und der jiddischen Kultur, soweit sie trotz Stalins "Stalinsche Säuberungen" in Osteuropa beziehungsweise durch die Emigranten überlebt hat.

Free and no ads
no need to download or install

Pino - logical board game which is based on tactics and strategy. In general this is a remix of chess, checkers and corners. The game develops imagination, concentration, teaches how to solve tasks, plan their own actions and of course to think logically. It does not matter how much pieces you have, the main thing is how they are placement!

online intellectual game →