Топ-100
Zurück

ⓘ Steffen Jabin



                                     

ⓘ Steffen Jabin

Steffen Jabin ist ein deutscher Sommerbiathlet in der Stilrichtung Crosslauf.

Steffen Jabin lebt mit seiner Frau in Erfurt. Er startet für den SV Eintracht Frankenhain und trainiert sich selbst mit Unterstützung von D. Hermann Lauf und Horst Koschka Schießen. Bei den Sommerbiathlon-Weltmeisterschaften 2004 in Osrblie belegte er Rang 13 im Sprint und 22. Plätze in Verfolgung und Massenstart. Mit der Staffel wurde er wie auch ein Jahr später bei der Sommerbiathlon-Europameisterschaften 2005 in Bystřice pod Hostýnem in Tschechien Siebter. 2008 gewann Jabin die Gesamtwertung des IBU-Cups. Die Sommerbiathlon-Weltmeisterschaften 2008 in Haute-Maurienne beendete er als Neunter im Sprint und als 14. in der Verfolgung. Bei den Deutschen Sommermeisterschaften gewann er 2008 den Sprintwettbewerb. Bei den Sommerbiathlon-Weltmeisterschaften 2009 in Oberhof erreichte Jabin im Sprint den 27. und in der anschließenden Verfolgung den 24. Platz. 2010 belegte der bei den Europameisterschaften in Osrblie den 22. Platz im Sprint und den 19. Platz in der Verfolgung. Bei den Sommerbiathlon-Europameisterschaften 2011 in Martell erreichte Jabin mit Rang sechs im Sprint sein bestes Resultat bei einem internationalen Großereignis. Im Verfolgungsrennen wurde er Elfter und mit Judith Wagner, Thordis Arnold und Marcel Bräutigam verpasste er im Staffel-Mixedrennen als Viertplatzierter eine Medaille.

Free and no ads
no need to download or install

Pino - logical board game which is based on tactics and strategy. In general this is a remix of chess, checkers and corners. The game develops imagination, concentration, teaches how to solve tasks, plan their own actions and of course to think logically. It does not matter how much pieces you have, the main thing is how they are placement!

online intellectual game →