Топ-100
Zurück

ⓘ Lipanali



                                     

ⓘ Lipanali

Lipanali ist ein swanischer Ritus, welcher sich den Seelen der Verstorbenen widmet.

Die Swanen glauben, dass die Seelen ihrer verstorbenen Familienangehörigen einmal im Jahr, am Abend des 18. Januar, zu ihnen nach Hause kommen und bis zum darauffolgenden Montag im Haus verweilen. Sie betrachten es als ihre Pflicht, die Seelen ihrer verstorbenen Angehörigen bestmöglich zu bewirten, da sich die Seelen, nach Vorstellung der Swanen, ebenso um das Seelenheil der noch lebenden Familienangehörigen kümmern. Für die Swanen existiert zwischen Diesseits und Jenseits nur eine "dünne Wand", so dass die Verstorbenen einen wichtigen Teil ihres kulturellen und religiösen Lebens darstellen.

Der Ritus wird noch heute aktiv im gesamten Swanetien alljährlich durchgeführt. Besonders aktiv ist er jedoch im nordöstlichen Teil Swanetiens, dem sogenannten Oberswanetien. Da viele Swanen aufgrund ökologischer und ökonomischer Gründe Swanetien verlassen und nach Kachetien übergesiedelt sind, hat die Zahl der Träger des Ritus stark abgenommen. Zwar wird auch von den außerhalb Swanetiens lebenden Swanen der Ritus durchgeführt, jedoch oft in abgewandelter und abgeschwächter Form.

Free and no ads
no need to download or install

Pino - logical board game which is based on tactics and strategy. In general this is a remix of chess, checkers and corners. The game develops imagination, concentration, teaches how to solve tasks, plan their own actions and of course to think logically. It does not matter how much pieces you have, the main thing is how they are placement!

online intellectual game →