Топ-100
Zurück

ⓘ Apex (Kleidungsstück)



Apex (Kleidungsstück)
                                     

ⓘ Apex (Kleidungsstück)

Der Apex war ein Teil der rituellen Kopfbedeckung der Flamines, der Priester des römischen Staatskultes. Es handelt sich um einen Aufsatz, der über dem Galerus, der enganliegenden Lederkappe, getragen wurde.

Der Apex bestand aus einer aus Ölbaumholz geschnitzten Spitze virgula oleagina. Auf der Spitze, die manchmal einen Knopf trug, saß eine wollene Flocke daher die Bezeichnung virga lanata, etwa "wollumwickelter Zweig". Die Spitze ist namengebend, denn apex bedeutet im Lateinischen "Spitze". An dem reifenartigen Wulst, mit dem er auf dem Galerus aufsaß, befand sich ein wollenes Band vitta "Kopfbinde".

Dem Flamen Dialis war es nicht gestattet, ohne Apex unter freiem Himmel sub Iove zu erscheinen. Wenn die anderen Flamines ohne Apex erschienen, so trugen sie zumindest die vitta als Kopfbinde. Die Wolle für vitta und virga musste von der Flaminica, der Gattin des Flamen, gesponnen worden sein.

Auf dem Relief auf der Westseite der Ara Pacis des Augustus sieht man als Teilnehmer der Prozession vier Flamines mit Apex. Bei diesen soll es sich um die drei Flamines maiores und den Flamen Divi Iulii, den Priester des vergöttlichten Gaius Iulius Caesar, handeln. Nach Ryberg sind die Flamines maiores an der langen Spitze des Apex kenntlich, die Flamines minores trugen statt des Stabes lediglich einen Knopf auf dem Galerus.

Die Bezeichnung Apex übertrug sich schon bald auf die gesamte Kopfbedeckung bestehend aus Galerus und eigentlichem Apex.

Free and no ads
no need to download or install

Pino - logical board game which is based on tactics and strategy. In general this is a remix of chess, checkers and corners. The game develops imagination, concentration, teaches how to solve tasks, plan their own actions and of course to think logically. It does not matter how much pieces you have, the main thing is how they are placement!

online intellectual game →